Teststufe Abnahmetest: Geschäftsprozesse, Pilotierung, Rollout

TestmanagementDie Welt verändern, ein Bug nach dem anderen…

Abnahmetest

Image Map
Der Abnahmetest, auch Akzeptanztest oder User Acceptance Test (UAT) genannt, ist die letzte Teststufe im Testprozess.

Formales Testen hinsichtlich der Benutzeranforderungen und -bedürfnisse bzw. der Geschäftsprozesse. Er wird durchgeführt, um einem Auftraggeber die Entscheidung auf der Basis der Abnahmekriterien zu ermöglichen, ob ein System anzunehmen ist oder nicht.

Dieser Test kann unter Umständen (z.B. bei neuen Anwendungen) bereits auf der Produktionsumgebung mit Kopien aus Echtdaten durchgeführt werden.

Besonders für System- und Abnahmetests wird das Blackbox-Verfahren angewendet.

Ein Alpha-Test kann als interner Abnahmetest für Standardsoftware betrachtet werden.
Mit einem
Beta-Test wird eine Art externer Abnahmetest durchgeführt, um vor der endgültigen Freigabe eine Rückmeldung vom Markt einzuholen.

Weitere Informationen siehe Systemtest.

Pilotierung, Rollout und Wartung sind nachgelagerte Prozesse.
Wir planen und begleiten den UAT und unterstützen den Kunden bei der Durchführung.
Nach der Freigabeentscheidung durch den Testmanager/Projektmanager helfen wir mit bei der Pilotierung und dem Rollout des Releases.
U
Teststufe Abnahmetest: Geschäftsprozesse, Pilotierung, Rollout
© 2016 Holger Mayer Consulting HMC2