Zusammenfassung aller Leistungen

TestmanagementDie Welt verändern, ein Bug nach dem anderen…

Stacks Image 1560843
Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird. Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.

Georg Christoph Lichtenberg

Zusammenfassung


Jede der ca. 30 Themenseiten dieser Website wurde mit einem Fazit abgeschlossen. Diese Fazits sind auf dieser Seite zusammengefasst.

Projekte, Projekt- und Testmanagement
Bei erfolgreichen Projekten spielen wirkende Erfolgsfaktoren eine entscheidende Rolle. Diese Faktoren rechtzeitig zu identifizieren und sie für den Projekterfolg einzusetzen, ist unser Anliegen.

Projektmanagement
Die passende Projektmanagementmethode und der richtige Skill sind für den Projekterfolg ausschlaggebend. Wie unterstützen Sie darin geeignete Projektmanagementmethoden auszuwählen, einzusetzen und ggf. ein individuelles Vorgehensmodell zu entwickeln.

Prince2
Prince2 ist eine etablierte und weit verbreitete Projektmanagementmethode, die klare Handlungsempfehlungen für jede Phase vorgibt. Bei der Erstellung der Spezialistenprodukte kann ein Framework wie beispielsweise Scrum eingesetzt werden.
Wir übernehmen die Anpassung von Prince2 an unterschiedliche Projektgrößen und prüfen den Einsatz von Scrum.

Methoden und Verfahren
Wir sind in der klassischen als auch in der agilen Welt aktiv.
Dem Kunden gegenüber sind wir kompetenter Ansprechpartner, wenn es um den optimalen Methodeneinsatz geht. Besonders wichtig dabei ist die Identifikation der Erfolgsfaktoren.

Reifegradmodelle
Das für die jeweilige Organisation zutreffende Reifegradmodell auszuwählen und die Prozesse zu optimieren ist unser Ziel.

Testmanagementprozess
Alle wichtigen Aufgaben im Testmanagementprozess zum richtigen Zeitpunkt in der angemessenen Detaillierung und Qualität durchzuführen ist wichtig für den Prozesserfolg. Wir unterstützen Sie kompetent im gesamten Testmanagementprozess.

Rollen im Test
Die jeweilige Rolle angemessen zu besetzen und kompetent wahrzunehmen ist ein Erfolgsfaktor für das Projekt. Wir unterstützen Sie im Projekt in den Rollen: Projektleiter, Testmanager, Testanalyst, Tester und Scrum Master.

Prozessstufen
Wir engagieren uns für
  • einen optimalen Tooleinsatz (inkl. Testautomatisierung)
  • die Übernahme der manuellen und der nicht integrierten Dokumente in Testsysteme
  • die Erstellung von IEEE-konformen Testkonzepten und der notwendigen Detailplanungsdokumente
  • die Sicherstellung der Softwarequalität nach ISO 25000.

Stufe: Anforderungen
Wir unterstützen Sie bei dem Requirementmanagement:
  • Analyse der Anforderungen
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentationen
  • Integration des Tool-Einsatzes
  • Review-Prozess
Stufe: Entwurf
Bei dieser Stufe im Product-Life-Cycle sehen wir uns primär in der Rolle des Zulieferers von Daten und Informationen an den Business Analysten / Systemanalytikers oder Architekten.

Stufe: Implementierung
Die jeweilige Softwarearchitektur spielt für den Test eine große Rolle. Die frühzeitige Einbeziehung des Testmanagers ist deshalb für den weiteren Prozess sehr wichtig.

Teststufen
Die Definition und Festlegung der Rahmenbedingungen der jeweiligen Teststufe ist Aufgabe des Testmanagers. Diese Ausgestaltung übernimmt der Testmanager, z.B. in Form von Dokumenten wie das Testkonzept, der Testplan und der Teststufenplan.

Komponententest
Dieser Test sollte nach Abstimmung mit dem Testmanager durch die Entwickler durchgeführt werden. Anzahl, Art des Tests und deren Dokumentation sind mit dem Testmanager abzustimmen. Die Umsetzung des Testvorgehens in dieser Stufe hat große Auswirkungen auf die nachfolgenden Stufen.

Integrationstest
Die Anwendung einer optimalen Integrationsstrategie ist für den zeitlichen Ablauf und den Aufwand sehr wichtig. Die Vermeidung von Integrationsfehlern und die Nutzung der Continous-Integration sind durch den Testmager sicherzustellen.

Systemtest
Im Systemtest steuern wir welche funktionalen und nicht funktionalen Qualitätsmerkmale getestet werden müssen. Ebenso ist je Anforderung/Testfall zu entscheiden, was manuell oder automatisiert getestet werden soll.

Abnahmetest (UAT)
Wir planen und begleiten den UAT und unterstützen den Kunden bei der Durchführung. Nach der Freigabeentscheidung durch den Testmanager/Projektmanager helfen wir mit bei der Pilotierung und dem Rollout des Releases.

Softwarequalität
Bereits bei der Anforderungsanalyse wurden die Anforderungen an die Software-Qualität festgelegt. Die entsprechenden Testfälle zu erstellen ist Aufgabe des Testdesigners. Wir unterstützen den Testprozess, die Qualitätsanforderungen rechtzeitig, umfassend, effektiv und effizient umzusetzen.

Sicherheit
Warten Sie nicht bis etwas passiert! Stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Sicherheitstests durchgeführt werden. Wir unterstützen Sie dabei.

Usability
Der Test des Qualitätsmerkmals Usability kann je nach Zielgruppe bzw. gesetzlichen Anforderungen mehr oder weniger wichtig werden. Wir analysieren das Umfeld, testen die Gebrauchstauglichkeit und helfen mit, dass der Nutzer letztlich ein positives ganzheitliches Nutzererlebnis hat.

Effizienz
Effizienztests sind frühzeitig zu planen und durchzuführen. Es gibt in keinem Projekt den Umstand, dass alles perfekt läuft. Unter Umständen sind Sie mit den SLAs Verpflichtungen eingegangen, die eingehalten werden müssen. Wir optimieren die Effizienz.

Fehlermanagement
Wir unterstützen Sie im Projekt bei allen relevanten Prozessschritten, wie beispielsweise
  • Festlegung des Statusmodells
  • Festlegung Priorität und Severity
  • Analyse des Tooleinsatzes
  • Festlegung Klassifikation der Defects
  • Design der Fehlermetriken
  • Festlegung der Service-Levels und der Eskalationsprozeduren
  • Adaption ITIL-Prozesse
Bevor im Prozess "Hindernisse" evident werden, kümmern wir uns darum und eliminieren sie rechtzeitig, soweit dies in unseren Aufgabenbereich fällt.

Defectmanagementprozess
Der Einsatz des passenden Defectmanagementtools, die Erstellung eines anforderungsgerechten Statusmodells, die Gestaltung der unterstützenden Workflows sowie die Planung der adäquaten Fehlermetriken übernehmen wir für Sie. Wir sorgen dafür, dass der Defectmanagementprozess richtig gelebt wird.

Klassische Fehler beim Testen
Viele Fehlersituationen wiederholen sich ständig. Man bezeichnet sie dann als klassisch. Das klingt zwar gut, ist es aber nicht. Wer die Fehlersituationen kennt, kann sie vermeiden. Wir sorgen dafür.

Spezial: BI, Datawarehouse
Der Anspruch an ein gut funktionierendes Datawarehouse ist hoch. In vielen Fällen driften Anspruch und Wirklichkeit voneinander ab. Wir versuchen dies zu verhindern.

Spezial: Risikomanagement
Risikomanagement, insbesondere in der Softwareerstellung, ist essentiell, um Risiken zu minimieren. Durch rechtzeitige Identifikation, Analyse und Steuerung von Risiken trägt der Testmanager wesentlich dazu bei Testkonzept und Testprozess zu optimieren und Produkt- und Projektrisiken zu reduzieren.
Wir unterstützen Sie in allen Phasen des Risikomanagements und sorgen für eine adäquate Maßnahmenplanung und deren Umsetzung.

Spezial: Organisationsmanagement
Organisationsmanagement in der Softwareerstellung ist essentiell.
Wir unterstützen Sie in allen Bereichen des Organisationsmanagements und sorgen auch für eine Anpassung der klassischen Organisation an eine agile Organisation.

Spezial: Scrum Framework
Scrum bietet viele Vorteile in der Softwareerstellung. Wir prüfen Ihr Vorhaben auf Eignung für die Umsetzung in Scrum und führen Scrum ein.
Wir unterstützen Sie bei kleinen und großen Scrum-Vorhaben und sorgen auch für eine Anpassung der klassischen Organisation an eine agile Organisation.
U
Zusammenfassung aller Leistungen
© 2016 Holger Mayer Consulting HMC2